Die Situation
 

Eine Einrichtung, die auf Dauer arbeitsfähig sein soll, muss sich aus eigener Kraft finanzieren können.

Das gilt besonders, wenn die politische Lage von Armut des Staates geprägt wird und der Lebensunterhalt der Ausbilder und Unterrichtenden andernfalls nicht gewährleistet werden kann.

Daher wollen wir einige "Eigenbetriebe des CPTFP-T" ins Leben rufen, die geeignet sind, in besonderen Fällen die Finanzierung der Grundausbildung sicher zu stellen.

Hierzu benötigen wir tatkräftige Unterstützung durch Sponsoren. Wenn Sie etwas zu verschenken oder günstig zu verkaufen haben - bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Einrichtungen dieser Art sollen unter anderen zunächst sein:

  • Schaffung eines Kfz-Reparaturbetriebes für Pkw und Lkw
    • Eigenbetrieb des CPTFP-T
    • Ausbildungspraxis unmittelbar neben dem Zentrum
    • Führung durch erfahrenen Lehrmeister aus dem Zentrum
    • Lage an der Hauptstraße Ghana Ouaga
    • Lieferant von leistungsfähigen Gesellen und Mitarbeitern
Hierzu benötigen wir... >
  • Schaffung einer Werkstatt und eines Ausbildungsganges für Brunnen- und Wasserinstallateure
    • Beschaffung einer Brunnenbohreinheit
    • Schaffung eines Lehr- und Ausbildungsplanes für diesen Beruf im CPTFP-T
    • Zulassung des Zentrums als Ausbildungs- und Betriebsstätte
    • Führung dieser Schulabteilung als Eigenbetrieb des CPTFP-T
Hierzu benötigen wir... >
  • Praxisausbildung von Bauhandwerkern im CPT
    • Für diese möglichst praxisnahe Ausbildung stehen aktuell nur wenige Geräte und kaum Materialien zur Verfügung.
    • Die Landbevölkerung arbeitet ausschließlich mit Baumaterial aus Burkina Faso (selbst gefertigte Ziegel und gesammelter Granitsplit) – alles andere ist unerschwinglich.
    • Für Bauten größerer Spannweite gewinnt der Betonbau jedoch zunehmend an Bedeutung. Insbesondere kleine Unternehmen, die stark expandieren und deren Auftragsbestände in die Außenbezirke der Stadt Ouagadougou reichen, sind auf das entsprechende Know-how und moderne Maschinen angewiesen.
Hierzu benötigen wir... >
  • Metall- und Stahlbauwerkstatt im CPT
    • Da sämtliche Fenster mit Stahllamellen zu verschließen und die Türen meist aus Stahl gefertigt sind, besteht ein hoher Bedarf an qualifizierten Stahlbautechnikern.
    • Der Fachbereich allgemeiner Maschinenbau und die angrenzenden Techniken wären in der bestehenden Werkstatt des CPT zu unterrichten.
    • Die speziellen Geräte und Werkzeuge wie die Falz- und Schweißgeräte gibt es im CPT bis heute noch nicht.
Hierzu benötigen wir... >
  • Handelsbetrieb für Werkzeuge, Halbzeuge, Metall- und Baumaterialien
    • Das Berufsschulzentrum hat einen hohen Bedarf an Werkzeugen und Material. Entsprechende Handelsbetriebe gibt es noch nicht.
    • Der vorgesehene Betrieb kann die Versorgung der Bewohner von Kombissiri mit diesen Artikeln unterstützen und so zur Eigenfinanzierung des Zentrums beitragen.
Hierzu benötigen wir... >
  • Schaffung einer Rettungsstation für Unfallrettung
    • Einsatz der beiden verfügbaren Ambulanzen
    • Ausbildung von Sanitätern für diesen Dienst
    • Kooperation mit der vorhandenen Kranken- und Entbindungsstation
    • Ausbau der vorhandenen Apotheke
    • Aufbau einer Handelsbeziehung für Medikamente und medizinische Produkte
Hierzu benötigen wir... >
  • Schaffung eines Beherbergungsbetriebes mit Restaurant
    • Nutzung durch die Kunden des Kfz- Reparaturbetriebes
    • Ausbildungspraxis für die Lehrlinge der Gastronomieausbildung
    • Übungsfeld für Hauswirtschaft, Küche und Lebensmittelhandel
    • Verbesserung der Versorgung der heimischen Bevölkerung mit Arbeit, Lebensmitteln und Verdienstmöglichkeiten
Hierzu benötigen wir... >

Alle Projekte, auch die staatlich geförderten, setzen einen eigenen Beitrag von 25% voraus. Darum sind wir dringend auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Wir senden Ihnen stets umgehend eine Spendenbescheinigung zu.

Bankverbindung für Geldspenden:
Sparkasse Ettlingen
Konto 1096270
BLZ 66051220


Patenschaften >

Spendenerklärung >
 


 


Die Entwicklung des Landes Burkia Faso


Home
Unsere Ziele
Nachrichten
Entwicklung des Landes
Unsere Vorhaben
Aktuelle Projekte
Thesen zur beruflichen Bildung
Unser Verein
   Wer wir sind
   Organisation
   Geschichte
   Partner
Wie Sie helfen können











eMail an den Vorstand
Impressum